65-53-45-01

Jugendfeuerwehr








Die Arbeit mit der Jugendfeuerwehr wird bei uns groß geschrieben. Dabei geht es nicht nur darum bei Wettkämpfen gut abzuschneiden, sondern vor allem darum gut für den aktiven Dienst vorbereitet zu sein v.a. in den Bereichen :
  • Erste Hilfe
  • Knoten und Stiche
  • A-Teil / FwDV3
  • Löschangriff
  • Gerätekunde
 



Dazu zählen sowohl theoretische Ausbildung, als auch die Praktische. Natürlich steht der Spaß an der Feuerwehr im Vordergrund und der kommt natürlich auch nicht zu kurz, denn wir sind eine sehr lockere Truppe, die dennoch genug Ehrgeiz besitzen um den ein oder anderen Pokal abzuräumen
 


 

 

Impressum/ Disclaimer